Zurück

Fr., 22.03.2024 12:00 Uhr - So., 24.03.2024 16:00 Uhr

Nomadische Erzählkunst - Erzählen in Zeiten des Wandels.

Auftrittsmodul Weltgeschichtentag

Die uralte Kulturform des Erzählens versetzt uns in eine Zeit außerhalb der Zeit. Was hier passiert, ist lange vergangen und zugleich immer aktuell. Auf geheimnisvolle Weise bieten uns Geschichten Orientierung in einer Welt, deren Komplexität wir längst nicht mehr gewachsen sind. Die Ausbildung eröffnet dir Räume der Geborgenheit und des Wachstums und begleitet dich ein Jahr lang dabei, deinen ganz persönlichen Stil als Erzähler*in zu entwickeln: Je ausgeprägter deine Wahrnehmung, desto intensiver wird die Kraft deiner Imagination und desto ausdrucksstärker wirst du erzählen können. Dabei bietet die Natur zu allen Jahreszeiten eine unglaubliche Fülle an lebendigen Eindrücken, erdet und schafft Verbundenheit. Mehr: https://nomadische-erzaehlkunst.de/ausbildung "

Dozent*innenKathinka Marcks, Daniel Hoeckendorff
Ort Outdoor
Südschwarzwald
79100 Südschwarzwald
Deutschland
 
Anmeldeschluss:18.04.2023
Unterrichtseinheiten:12 Grundstufe
Kosten:3400 €
Für VEE-Mitglieder:3400 €
Anzahl Teilnehmende8 - 12
Anmeldung beim Veranstalter:
Nomadische Erzählkunst e. V.
Kathinka Marcks
Talstr. 4
79256
Buchenbach
Deutschland
https://nomadische-erzaehlkunst.de

Logo_Grundstufe

Grundstufe Geschichten 4UE

Quellenarbeit
Repertoire
Dramaturgie
Betrachtung von und Zugang zu Symbolen & Metaphern

Grundstufe Erzählende 4UE

Handwerkszeug des mündlichen Erzählens
Fachwissen vom Erzählen
Mnemotechniken
Verinnerlichung
Imaginieren
Präsentieren
Persönliche Entwicklung

Grundstufe Zuhörende 4UE

Kommunikationstheorie
Zielgruppenkenntnis
Ethik
Gesamteindruck
Umgang mit Publikumsreaktionen
Umgang mit Störungen aus der Umgebung

Dieser Kurs ist Bestandteil des Ausbildungsblocks Ausbildung Nomadische Erzählkunst

Weitere Termine dieser Reihe